Kartoffel/Auberginenauflauf mit Rinderhack und mit Käse überbacken

 

Vorbereitung:
Auergine in ca 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und in eine Schale legen. Von beiden Seiten salzen. Ich hab auf die obere Seite noch Gyrosgewürz gegeben. Die Schale verschließen und die Auberginen ziehen lassen, sie verlieren durch das Salz viel Wasser und werden so später ehr gar.

Kurz vorher das Hack in einer Pfanne anbraten und mit Sahne und Brühe aufgießen

Die Omniaform mit Fett einschmieren. Ich hab weiches Butterschmalz genommen. Und mit Paniermehl ausstreuen

Die Kartoffeln in ca 0,2 cm dicke Scheiben schneiden und eine lage Kartoffeln in die Form legen, darauf etwas Hack mit Sauce und mit gehobelten Käse einschichten, dann eine Lage Aubergine und wieder Hack mit Sauce und Käse drauf geben. Jenachdem wie viel man isst das ganze wiederholen: Kartoffel/Hack/Aubergine/Hack und zum Schluss wieder Käse. Mit Sahne und Brühe auffüllen.

Kartoffeln einschichten. Auf diesem Bild sieht man gut die Semmelbröseln die die Form auskleiden

koa 001

 

Auf die Kartoffeln Hackfleisch mit Sauce, es geht auch Schinken oder vegi garnichts, dann aber mehr Käse zwischen der Kartoffel und der Auberginenschicht oder Pesto ;)

koa 002

Die Auberginenschicht, das bräunliche sind die Rückstände von dem Gyrosgewürz

koa 003

Auf die Auberginen nochmal Hack mit Sauce und eine Lage Kartoffeln, dann die restliche Sauce und mit Sauce so auffüllen, dass die Kartoffeln leicht eintauchen, eine Lage Käse zum überbacken drüber geben.

koa 004

Fertig, die Portion reicht für zwei mittelmäßige Esser.

koa 005

Unterteil auf die Herdplatte stellen und auf höchster Stufe anheißen. Nach ca 5min die Omniaform mit der Mischung und dem Deckel auf das Unterteil auf die Herdplatte stellen und bei höchster Stufe solange garen/backen, bis es drin blubbert ;) dann die Hitze nochmal reduzieren und ich denke insgesammt 45min bis 1 std backen.

Ich hab nach ca. 20 min die Hitze auf 1 reduziert, es blubbert sanft vor sich hin und nun lass ich ihn mal machen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen