Olachgut

 

Land: Österreich

Ort: Murau in der Steiermark / Österreich Kaindorf 90, 8861 St. Georgen ob Murau
Art: Campingplatz

 

Das Olachgut ist Bauernhof, Reiterhof, Gasthof, Pension und nicht zuletzt Campingplatz.

2017 haben wir hier bereits 1 Woche im heißen Sommer auf dem Campingplatz verbracht, nun zum Jahreswechsel 2018/19 haben wir es auch endlich geschafft einmal im Winter hierher zu kommen.

Der Campingplatz am Olachgut ist kein klassischer „Nur-Campingplatz“, nein er ist ein Teil eines ganzen Urlaubsparadieses kann man sagen. Auf der Wiese, auf der es zwar „festgelegte Plätze“ gibt, sich jeder sich aber völlig frei den Platz auf dem etwa 10ha großem Wiesengrundstück, da sich über 3 Ebenen erstreckt aussuchen kann, den er mag. Strom-, Wasser- und Abwasseranschluss sind dabei natürlich selbstverständlich.

Allen Gästen stehen Geschirrspüler, Tiefkühltruhe, Kleinküche, Waschmaschine und Wäschetrockner, Trocken- und Skiraum zur Verfügung.

Ein modernes, barrierefreies Sanitärgebäude ist zentral am Anfang der Stellplätze positioniert und bietet den Gästen ausreichend Toiletten und abgetrennte Duschräume. Für die Kinder steht eine extra Kinderdusche und ein Kinderwaschraum zur Verfügung.

Zusätzlich können im Campingbereich Holzbungalows und kleine Hütten zur Übernachtung gewählt werden. Im Haupthaus befinden sich außerdem Zimmer und Ferienwohnungen.

wkwf pd 19-01 50
wkwf pd 19-01 51
wkwf pd 19-01 52
wkwf pd 19-01 53
wkwf pd 19-01 54
wkwf pd 19-01 55
wkwf pd 19-01 56
wkwf pd 19-01 57
wkwf pd 19-01 58
wkwf pd 19-01 59

Im Gasthaus wird jeden Tag frisch von Anneliese der Besitzerin gekocht. Es gibt eine Standard Speisekarte sowie ein täglich wechselndes 3 Gang Menü zum Preis von etwa 12,50€, das auch Campinggäste buchen können.

Für die kleinen Besorgungen und frischen Brötchen am Morgen gibt es einen kleinen Laden neben der Rezeption.

Das Olachgut liegt in schöner Alleinlage an der Murau. Über den Rad-und Spazierweg kann man dort gemütlich hinwandern. Direkt am Eingang befindet sich die Bushaltestelle, an der im Winter der „Hotelbus“ abfährt. Einen richtigen Skibus, der öfter getaktet fährt gibt es allerdings nicht. Philipp, einer der netten Söhne des Hauses bietet auf Wunsch den Gästen aber zu anderen Zeiten einen individuellen Shuttle zum Skigebiet Kreischberg an.

Loipen gibt es bei ausreichender Schneelage auch in unmittelbarer Nähe.

Das ganze Olachgut ist ein funktionierender Familienbetrieb, der jede Menge Herzlichkeit ausstrahlt. Man kann hier wunderbar campen und sich wohlfühlen.

2 Tage sind wir im Skigebiet Kreischberg auch Ski gefahren, leider bei sehr widrigen Wetterbedingungen. Nichtsdestotrotz haben wir das Gebiet als sehr familienfreundliches Skigebiet kennengelernt. Es gibt hier Pisten in den verschiedensten Schwierigkeitsstufen schön verteilt. Regelmäßig wird hier der FIS Snowboard Weltcup ausgetragen.

Ein Highlight am Olachgut im Sommer ist natürlich auch der eigene Badeteich direkt neben dem Campingplatz.

Für Hundebesitzer gibt es ein Doggyland, in dem die Hunde frei flitzen und sich am Parcours versuchen können.

Langeweile kommt hier wohl zu keiner Jahreszeit auf-falls doch-Philipp wird dies umgehend mit Animationsangeboten ändern.

Unser Fazit: Geheimtipp in der schönen Steiermark in uriger, familiärer Atmosphäre!

Etwas für „Wiederholungstäter“ !

 

Eingereicht von: Peter&Uli von www.derkasten.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.